Wir gehen den Dingen auf den Grund

Die Grundlage für jedes Bauvorhaben bildet ein fundiertes Baugrundgutachten. Baugrunduntersuchungen vor Baubeginn minimieren das Kostenrisiko bei Gründungsproblemen. Das Baugrundgutachten liefert sichere Informationen zur Bodenschichtung unter den Fundamenten als Basis der Bauwerksstatik. Gründungsmaßnahmen und Prüfungen von Auffüllungsschichten bieten unabhängige Sicherheit und Kontrolle bei der Bauausführung.

Über uns

Die Baugrund und Umwelt Gesellschaft wurde im September 1990 als unabhängiges Ingenieurbüro neu gegründet. Der Stamm unserer Mitarbeiter verfügt über langjährige fachliche Erfahrungen und Gebietskenntnisse. Wir beraten unsere Kunden im Vorfeld von Bauvorhaben aller Art bei der Gründung ihrer Bauwerke. Wir erstellen Baugrund- und Bodengutachten (Geotechnische Berichte nach DIN 4020) als Grundlage für die Bemessung von Fundamenten, als Basis für die Vorbereitung und Planung von Infrastrukturmaßnahmen (Kanal-, Leitungs- und Straßenbau) sowie als Ausgangspunkt für die Konzipierung von Sanierungsprojekten bei gründungsbedingten Schadensfällen. Unser Arbeitsgebiet ist der Großraum Sachsen-Anhalt mit den angrenzenden Bundesländern Niedersachsen, Thüringen, Sachsen, Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern.



Unsere Kunden, die gleichermaßen aus dem öffentlichen, privaten und gewerblichen Bereich kommen, schätzen die BUG als verlässlichen und fachlich versierten Partner, der schnell und flexibel auf Problemstellungen reagiert. Eigene Erkundungsteams und unser Bodenkundelabor versetzen uns in die Lage, auch kurzfristig den Wünschen unserer Auftraggeber zu entsprechen. Zur Lösung interdisziplinärer Aufgabenstellungen kooperieren wir mit kompetenten, ortsansässigen Partnerlaboren und -unternehmen. Dadurch bleibt die gesamte Projektrealisierung zum Vorteil unserer Auftraggeber in einer Hand.



Wir wollen Ihnen stets ein verlässlicher Geschäftspartner sein und würden uns auf eine Zusammenarbeit mit Ihnen freuen.